Unsere A-Mannschaft siegt in einem spannenden Spiel knapp gegen DC Zeven B

Am 13. Spieltag hatte es unsere A-Mannschaft von Ally Pally Kalbe mit der B-Mannschaft vom DC Zeven zu tun. Um es gleich vorweg zu nehmen, es war ein spannendes und knappes Spiel 🙂

Schnell ging unser A-Team mit 3-0 in Führung. Leider verloren Sie ein Einzel knapp mit 2-3. So hatten sie nach den ersten Einzeln eine gute 3-1 Führung – Boooom 🙂

Die beiden Doppel gingen dann jedoch mehr oder weniger klar verloren, sodass es nach der Hälfte der Spiele 3-3 stand.

Wie würde das Spiel weiter gehen? Sieg? Niederlage? Unentschieden?

Die nächsten 4 Einzel waren alle knapp, jedoch bei dreien mit dem besseren Ende für unser Team. 6-4 für Ally Pally Kalbe A – einen Punkt hatten sie sicher – Boooooooooom 🙂

Da beide Mannschaften jeweils mit 5 Spielern vor Ort waren konnten wir beide letzten Doppel zeitgleich spielen. Das machte das Ganze noch spannender 🙂

Heiko und Maic spielten ein starkes Doppel und gewannen den entscheidenden Punkt, während das zweite Doppel leider verloren wurde. Aber egal, sie hatten sich den Sieg geholt – Booooooooooooooooooooom 🙂

Spieler Ally Pally Kalbe A:

  • Thomas „Mr. T“ Kammann (TK)
  • Gerhard „The Machine“ Postels
  • Heiko „The Sting“ Stichmann
  • Maic „MBee“ Bleßmann
  • Stefan „Stivie“ Wilkens

Endstand:

  • Liga: Bezirksliga 2
  • Spieltag: 13
  • Datum: 06.04.2019
Ally Pally Kalbe A DC Zeven B
7 Set 5
27 Leg 23

Highlights im Spiel:

Highscores:

  • Gerhard „The Machine“ Postels: 1 x 133
  • Heiko „The Sting“ Stichmann: 1 x 133
  • Stefan „Stivie“ Wilkens: 1 x 133

Spielbericht zum 13. Punktspieltag:

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.