Niederlage für Ally Pally C nach hart umkämpften Spielen

Am 7. Spieltag ging es bereits am Freitagabend nach Bevern. Mit dabei waren wieder Andy und Roy, sowie Michael und Wilhelm, die ihr erstes Auswärtsspiel bestritten.

Wieder lief es bei den ersten Einzeln nicht sonderlich gut, alle 4 Spiele wurden deutlich verloren, lediglich Michael hat sich ein spannendes Duell geliefert aber doch knapp mit 2:3 verloren.

Bei den 2 Doppeln konnten sich Andy und Roy sicher mit 3:1 durchsetzen, Wilhelm und Michael haben ihr Spiel hart umkämpft 2:3 abgeben müssen.

Somit stand es zu Halbzeit 5:1 für Bevern.

Bei den folgenden Einzeln wurden 2 Spiele gewonnen und 2 verloren. Sowohl Andy, als auch Michael konnten sich mit einer kämpferischen Leistung jeweils mit 3:2 gegen ihre Gegner durchsetzen.

Bei den abschließenden Doppeln ging es heiß her, beide Spiele gingen über die vollen 5 Legs und waren hart umkämpft. Michael und Wilhelm konnten ihr Doppel mit 3:2 gewinnen, während Andy und Roy, mit etwas Pech beim Checken, ihr Spiel mit 2:3 an den Gegner abgaben.

Endstand: 8:4 Spiele und 31:20 Legs

Highlights im Spiel:

Roy Weide: 1 x 130

Spielbericht zum 7. Punktspiel

Kommentare sind geschlossen.