Letztes Heimspiel des Jahres endet mit einem klaren Sieg

2016-11-19_punktspiel_01Am letzten Spieltag unserer ersten Hinserie trafen wir vom Ally Pally Team zuhause auf das Team der Heidedarter aus Krelingen.

Die Stimmung unseres Teams war, wie auch in den letzten Spielen, gut und sehr gespannt auf den Gegner und die nun folgenden Stunden.

Auch dieser Spieltag begann wieder sehr ausgeglichen. Gerhard Postels und Thomas Voss gewannen ihre Einzel mit 3-0, während Salih Özdilek 1-3 und Maic Bleßmann 0-3 verloren. Somit stand es nach den ersten vier Einzel 2-2.

Es folgten die beiden Doppel. Stefan Wilkens und Thomas Kammann gewannen als inzwischen gut eingespieltes Team ihr Doppel überzeugend mit 3-0. Gerhard Postels und Maic Bleßmann gewannen knapp mit 3-2.

Das ergab ein 4-2 nach der ersten Hälfte. Wir waren vorsichtig optimistisch für den Ausgang des Spieltages. 🙂

Das nun folgende 4-3 entfachte in unserem Team noch mehr Power.  Thomas Voss drehte sein Spiel nach einem 0-1 und gewann 3-1. Gerhard gewann klar mit 3-0, womit uns das Unentschieden sicher war. Als Maic knapp mit 3-2 aus seinem Spiel hervorging, war uns der Tagessieg sicher und die Freude groß. Salih verlor sein zweites Einzel dann knapp mit 2-3.

Es stand jetzt 7-3.

Die letzten beiden Doppel gewannen Stefan und Thomas Kammann sowie Thomas Voss und Salih klar mit 3-0. Thomas Voss und Salih haben hier das erste Mal ein Doppel zusammen bestritten. Das Ergebnis lässt für die Zukunft hoffen!

Eeeeeeeendstand: 9-3 für Ally Pally Kalbe 🙂

Natürlich müssen wir noch die Highlights des Spiels erwähnen:
Stefan Wilkens spielte 2 x 133 und Maic Bleßmann 1 x 140. Die Spieler vom Team Heidedarter spielten 3 x 140 und eine 180.

2016-11-19_gruppenfoto_01Nach dem Spiel wurden beim gemütlichen Beisammensein mit leckeren Knabbereien und Getränken noch die Dartvarianten der verschiedenen Spieler ausprobiert sowie parallel auf großer Leinwand das Ende des Spieles Gary Anderson gegen Raimond van Barnefeld beim Grand Slam of Darts geschaut.

Wie auch bei den Spielen zuvor hatten sich im Verlauf des Abends wieder etliche Zuschauer eingefunden und für eine gute Feierstimmung gesorgt. 🙂 *Booooooooooooom!*

Wir möchten uns hier bei allen Gegnern für die spannenden Spiele sowie bei allen Zuschauern für die tolle Unterstützung und Stimmung der Hinserie bedanken.

Wir hoffen und wünschen uns, dass bei unseren Heimspielen der Rückserie wieder viele Zuschauer dabei sein und uns unterstützen werden. Unser Publikum ist jetzt schon legendär für unsere Klasse! 🙂

Spielbericht zum 6. Punktspiel (7. Punktspieltag)

2016-11-19_spielbericht

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.