Punktspiel gegen den Tabellenfüher wurde leider verloren

20161015_204855Das vierte Punktspiel der Saison war wieder ein Auswärtsspiel gegen die Mannschaft Dart Devils aus Drochtersen, die derzeit ungeschlagener Tabellenfüher sind.

Wir sind mit den Spielern Thomas Voss, Stefan Wilkens, Gerhard Postels und Rolf Rembges angetreten.

Unser Team war weit vor der Zeit gegen ca 17.30 vor Ort und wurde dort von einem Mannschaftmitglied der Dart Devils Drochtersen empfangen und in die Örtlichkeit eingewiesen.

Die ersten beiden Einzel wurden von Stefan Wilken und Thomas Voss bestritten und endeten 3:0 und 2:3, so dass es 1: 1 stand. Nach den nächsten beiden Einzeln von Gerhard Postels und Rolf Rembges stand es dann 2: 2. Dann kamen die ersten 2 Doppel, die jeweils mit 3:1 und 3:0 in den Legs von den Spielern der Dart Devils gewonnen wurden. So stand es nach der Hälfte der Spiele 4:2 für die Dart Devils.

Die dann gespielten 4 Einzel gingen für die Spieler vom Ally Pally Kalbe jeweils 0:3, 2:3, 0:3 und 2:3 verloren. Das dritte Doppel mit Gerhard und Rolf ging verloren. Beim letzten Doppel lieferten sich Stefan Wilkens, der an diesem Tage nicht seine richtige Form gefunden hatte, und Thomas Voss mit den Spielern der Dart Devils einen dramatischen und spannenden Endkampf. Nach einem 2:2 in den Legs wurde ausgebullt, wer das Entscheidungsleg beginnen darf. Zwar hatten die Dart Devils das Glück beim Bull, verloren allerdings das Entscheidungsleg. Stefan und Thomas spielten gute und durchschnittliche hohe Scores und checkten schnell mit der Doppelfünf.

Wir hatten es mit einem überdurchschnittlich gutem Spielniveau des Gegners zu tun, da das gesamte Team der Dart Devils schon mehrere Jahre Spielerfahrung im Ligaspielbetrieb hat. Auch haben ein paar Mitspieler der Dart Devils schon mal in die Verbandsliga reingeschnuppert.

Der gesamte Spielverlauf war mit viel Humor und trotz der Niederlage der Spieler vom Ally Pally Kalbe auch mit viel Spaß getragen.  Insgesamt wurde von allen Spielern ein hohes Niveau gespielt und die Ergebnisse waren knapper, als der Endstand vermuten lässt. Zwei Mal wurden durch Spieler der Dart Devils 180er geworfen, aber auch 140er von Spielern beider Teams.

Spielbericht zum 4. Punktspiel (5. Punktspieltag)

spielbericht-2016-14-15

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.