Allererstes Punktspiel in der Vereinsgeschichte der Ally Pally Kalbe endet mit einem Sieg

Erster_SpieltagAlly Pally Kalbe ist die neu gegründete Dartabteilung der SG Kalbe e.V. Sie trat mit den Spielern Thomas Kammann (Abteilungsleiter), Thomas Voss (Kapitän), Gerhard Postels und Maic Bleßmann an. Gespielt wurde in der Bezirksklasse 2 (BDVLH von 2008 e.V.) im Standardmodus 501 mit Double Out und Best of Five Legs gegen das Team SV Buchholz/Aller B.

Den Spielern der Ally Pally Kalbe war die Nervosität im ersten Punktspiel deutlich anzumerken. Die Arme waren verkrampft und die Hände zitterig. Zum Glück konnte das der Gegner nicht immer ausnutzen.

Es war ein hart umkämpftes Match, bei dem sich beide Teams nichts schenkten. Nach den ersten 4 Einzel- und 2 Doppelspielen stand es 3:3.

Datei_003Weiter ging es mit den letzten 4 Einzel. Auch diese gingen unentschieden aus, sodass es vor den letzten beiden Doppel 5:5 stand. Thomas Kammann waren in seinem Spiel 5 perfekte Darts zu einem 19 Darter Leg gelungen.

Somit mussten die letzten beiden Doppel über Sieg, Niederlage oder Remis entscheiden.

Den beiden Doppelteams Maic Bleßmann und Gerhard Postels sowie Thomas Voss und Thomas Kammann gelang hier jeweils überraschend ein souveräner 3:0 Sieg. Damit hatte der Gegner nicht gerechnet.

Datei_006Am Ende des ersten Auswärtspunktspiels stand es 7:5 für Ally Pally Kalbe.

Nach diesem spannenden ersten Punktspiel waren alle Spieler froh über diesen Sieg.

Zum guten Schluss möchten wir uns bei den Spielern der SV Buchholz/Aller für die freundliche und faire Partie und die Unterstützung bei Fragen bedanken 🙂

Spielbericht

Kommentare sind geschlossen.